Traditionelle Thai Yoga Massage

Thai Yoga Massage ist eine sanfte, einfühlsame Technik, die den nördlichen Thaimassagestil mit Elementen aus der Osteopathie und der CranioSacral Therapie verbindet (Sunshine Network). Energielinien (Meridiane) und Akkupressurpunkte aber auch Dehnung des Körpers sind wesentliche Aspekte dieser Massage, für die oft die Bezeichnung „passives Yoga“ verwendet wird. Locker bekleidet, auf dem Boden mit bequemer Unterlage und viel Platz, entsteht eine respektvolle und präsente Verbindung, die zu einer tiefen Entspannung führt und so festsitzende Energie zu lösen und in Bewegung zu bringen vermag. Es kann in Bauch-, Rücken- und Seitenlage sowie in sitzender Position massiert werden; meistens wird der Empfänger/die Empfängerin fließend in verschiedene Positionen bewegt. So gibt es für individuelle Bedürfnisse wie zum Beispiel Schwangerschaft oder körperliche Einschränkungen genügend Spielraum für eine wohltuende Berührung.

weiterlesen

Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden bestmöglich unterstützt, und sowohl körperliche Symptome wie Verspannungen, Kopfschmerzen, Verdauungs- und Schlafstörungen, als auch emotionale Anspannung können positiv beeinflusst  werden. Die Mobilität und die Geschmeidigkeit des gesamten Körpers wird gefördert, Energie kommt in Fluß, Körper und Geist entspannen.

Jeder Termin beinhaltet ein kurzes Vorgespräch und etwas Zeit zum Ruhen.

Die Unkosten betragen 60,- € für 60 min. und 80 ,- € für 90 min. Änderungen nach Absprache

Ort : Schwedterstr.16, Prenzlauer Berg  / Adresse mit Kartenansicht

Termine nach Vereinbarung